Skip to content Skip to footer

Engagement

Die Geschwister-Klipstein-Stiftung wurde im April 2012 von Christiane Klipstein ins Leben gerufen. Die Stiftung widmet sich der wissenschaftlichen Aufarbeitung und Publikation von Briefen, Tagebüchern und Reisebeschreibungen des Künstlerehepaares Felix und Editha Klipstein. Auch die zahlreichen Zeichnungen, Drucke und Gemälde werden systematisch erschlossen und katalogisiert.

Öffentliche Veranstaltungen und Publikationen der Stiftung vermitteln das Leben und Werk des Künstlerehepaares einem interessierten Publikum. Durch das Engagement der Stiftung wird der literarische und künstlerische Nachlass von Editha und Felix Klipstein auch für die Forschung verfügbar gemacht.

Möchten Sie unsere Arbeit unterstützen? Dann überweisen Sie Ihre Spende direkt auf unser Spendenkonto bei der Sparkasse Laubach:
IBAN: DE55 5135 2227 0000 0283 99

Geben Sie bei der Überweisung Ihren Namen und Ihre Adresse an und wir stellen Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus.

Vorstand

Dr. Anna Ananieva

Geschäftsführende Leitung

Klipstein-Turm

Auf der Planke 11, 35321 Laubach
(Sitz der Stiftung; Besuche sind nur nach Vereinbarung möglich.)

Klipstein-Zimmer im Museum Fridericianum Laubach

Friedrichstraße 9, 35321 Laubach
(Öffnungszeiten: Samstag u. Sonntag  14:30 – 16:30 Uhr,
jeden 1. Mittwoch im Monat von 10:00 – 12:00 Uhr)

Klipstein-Turm

Auf der Planke 11, 35321 Laubach
(Sitz der Stiftung; Besuche sind nur nach Vereinbarung möglich.)